Sie sind hier: Startseite

Startseite

Willkommen
auf den Internetseiten
der Hessischen
familiengeschichtlichen
Vereinigung e. V.!
HfV Logo
Unsere Bibliothek Unser Mitgliederbereich
Schriftenreihe  Zugang mit Anmeldung
Publikationen Demo Zugriff
Familienbuch Archiv  
Gebundene Ahnenlisten Bearbeitungsstand
Lose Ahnenlisten Externe Links

 

 


Termine

Oktober

Mo

09.10.

19:30 Uhr, Raunheim
Genealogietreff Mainspitze

Landgasthof "Zum Bembelsche",
Mainzer Straße 53, 65479 Raunheim

Do

19.10.

15:00 Uhr, Dreieich-Buchschlag
Familienforscher Dreieich

PowerPoint-Vortrag über die Mühlenbesitzer in der Dreieich

Haus Falltorweg
Falltorweg 2, 63303 Dreieich-Buchschlag

Fr

20.10.

19:00 Uhr, Biedenkopf
Im Rahmen der Herbstabende: Eisenbahnen im Hinterland

Vortrag von Stefan Runzheimer (Gladenbach): "Großer Rückschlag und neue Perspektiven - der Anschluss an Preußen und seine Bedeutung für die Entwicklung der Eisenbahnen im Hinterland“.


Hinterlandmuseum Schloss Biedenkopf
Zum Landgrafenschloß, 65216 Biedenkopf

Sa+So

21. + 22.10.

Breidenbach

20jähriges Jubiläum der Hinterländer Genealogen
Öffnung am 21. von 15 bis 19, am 22. von 10.30 - 18 Uhr

Dorfgemeinschaftshaus
Dietestr. 23., 35236 Breidenbach

Mi

25.10.

15:00 Uhr, Wiesbaden
Familienforschertreffen Wiesbaden

Café Oranien
Friedenstr. 26, 65189 Wiesbaden

Fr

27.10.

19:00 Uhr, Biedenkopf
Im Rahmen der Herbstabende: Der Wetzlarer Maler Friedrich Christian Reinermann (1764-1835)

Vortrag von Dr. Angelika Müller-Scherf, Biebertal

Hinterlandmuseum Schloss Biedenkopf
Zum Landgrafenschloß, 65216 Biedenkopf

November

Sa

04.11.

16:00 Uhr, Lauterbach-Rimlos
Vogelsberger Familienforscher

Gasthof "Zur Mühle"
Lauterbacher Str. 10, 36342 Lauterbach-Rimlos

Mo

06.11.

19:30 Uhr, Raunheim
Genealogietreff Mainspitze

Landgasthof "Zum Bembelsche",
Mainzer Straße 53, 65479 Raunheim

Di

07.11.

18:00 Uhr, Münster bei Dieburg
Stammtisch Münster

Museum an der Gersprenz
Bahnhofstraße 48, 64839 Münster

Mi

15.11.

18:00 Uhr, Alzey

Genealogie Stammtisch Rheinhessen

Wirtshaus Hansenmühle
Am Herdy 15, 55232 Alzey

Do

16.11.

19:30 Uhr,
Bezirksgruppe Odenwald

Referent: Erwin Kreim

Mi

22.11.

19:00 Uhr, Bensheim
Bezirksgruppe Bergstraße

Kmeiers Kaffehaus
Hauptstraße 84 i, 64625 Bensheim

Mi

29.11.

15:00 Uhr, Wiesbaden
Familienforschertreffen Wiesbaden

Café Oranien
Friedenstr. 26, 65189 Wiesbaden

Do

30.11.

19:30 Uhr, Erbach im Odenwald
Historische Verein für die Kreisstadt und die ehemalige Grafschaft Erbach e. V.

Galgen und Schwert. Halsgerichtsbarkeit in der Grafschaft Erbach und der Herrschaft Breuberg

Remise (Gemeindesaal der Katholischen Kirche)
Hauptstraße 42, 64711 Erbach

Dezember

Mo

04.12.

19:30 Uhr, Raunheim
Genealogietreff Mainspitze

Landgasthof "Zum Bembelsche",
Mainzer Straße 53, 65479 Raunheim

 

Alle Termine 2017

Datenbestände Oktober 2017

In unserem Mitgliederbereich sind folgende Datenbestände verfügbar:

Karteikarten
Gesamtzahl  
510 739
- gescannt
510 739 =  100 %
- indexiert
482998 =    95 %

 Karteien: 165

Kirchenbuchduplikate

Großherzogtum Hessen aus den Jahren 1808 - 1875

Anzahl        101  
Seiten            432233  

Digitalisierung hat begonnen für

Hainstadt, Mittelkinzig Birkert, Güttersbach, Unterschönmattenwag kath., Wirberg ev. luth., Viernheim, Groß-Gerau, Seligenstadt kath., Klein-Steinheim, Ober-Abtsteinach kath., Darmstadt kath., Birkenau ev., Birkenau (kath.)

Mehr...

Kurs Deutsche Schrift

2017-10-14

Antiqua-Fraktur-Streit-Acht-Alphabete.png

Die Hessische familiengeschichtliche Vereinigung bietet einen Kurs 'Deutsche Schrift' im Hessischen Staatsarchiv Darmstadt, unter Leitung von Andreas Stephan an.

In fast jeder Familie gibt es Dokumente in deutscher Schrift, wie das in Sütterlin geschriebene Poesiealbum der Urgroßmutter, die Feldpostbriefe von Opa, die handgeschriebenen Rezepte der Großtante. Sind Sie fasziniert von diesen Schriftstücken und würden diese gerne lesen können? Oder möchten Sie die Einträge in alten Standesamts- und Kirchenbüchern für Ihre Familienforschung entziffern können?

Näherer Informationen und Anmeldung unter LINK

Neuerscheinung: FB Nieder-Gemünden mit Otterbach und Elpenrod mit Hainbach

2017-09-24

Nach den Familienbüchern Lehrbach-Erbenhausen 2014 und Burg-Gemünden-Bleidenrod 2014 legt der Autor Hans W. Henkel mit dem Familienbuch Nieder-Gemünden und Otterbach; Elpenrod und Hainbach sein drittes und viertes Ortsfamilienbuch im jeweiligen Doppelband einer Vogelsberggemeinde vor.

Weiter...

Powered by CMSimple_XH | Template by CMSimple_XH | (X)html | css | Login