Sie sind hier: Startseite > HfV-Archivbestände > Lose Ahnenlisten > Lose Listen P-Q

Lose Listen P-Q

Name Orte Zeitraum Namen
Paap      
Pabst Nieder-Gemünden, Darmstadt    
Pachelbel Durlade, Berlin    
Paech Darmstadt, Schlesien    
Palmtag Schwenningen    
Pankuchen Borken bei Kassel   Ordner Jäger
Paret Durlade, Berlin    
Parthemer Sprendlingen, USA    Partenheimer
Pasquè Darmstadt    
Passera Iserlohn, Frankreich    
Pauer Gelnhaar   Eller
Paul Mombach    
Paul Schwalheim   Paully
Paul Ziegenhain   Schwalm Eder Kreis
Pauli Alt Nauheim   Stoll
Pauli Birstein, Bergheim    
Pauli Oberhessen    
Pauli Wittenberg, Marburg    
Paulini Weiterstadt    
Paulovitz, von Ungarn    
Pellerperson     P-R Emmerich
Pelzel Heidelberg, Villingen   Desch
Penck Darmstadt, Langenbrombach    
Peppler Biebertal   Päbler
Perabo Varese, Lorch/Rh, Mainz   Lombardischer Adel
Perret      
Perret      
Perrot Niederrad   Nr. 6
Perschbacher Schaafheim, Schlierbach, USA    
Perschbacher     P-R Emmerich
Pescatore-Dutreux Luxemburg    
Petermann Frankfurt/M, Fechenheim    
Petersen Fünen Dänemark    
Petershain, von Grünberg   Orth, Roßdorf
Petri Alzey, Mainz    
Petri Arheilgen    
Petri Crainfeld, Billertshausen    
Petri Klein-Gerau   Bender
Petri Niederrad   Nr. 6
Petri Nürnberg, Prag   Eckart
Petri     P-R Emmerich
Petry, Petri Arheilgen, Erzhausen    
Petry, Petri Darmstadt, Gießen   Gärtner, Schlegel
Petsch Wiesbaden   Rechel
Petter     P-R Emmerich
Petzinger Frankfurt/M    
Petzold     P-R Emmerich
Pfaff Billertshausen, alsfeld    
Pfaff Groß-Umstadt, Dieburg    
Pfaff Niederrad   Nr. 6
Pfaff     P-R Emmerich
Pfannenmüller Niederrad   Nr. 6
Pfannkuch  Uttershausen   Ordner Jäger
Pfannkuch      
Pfannmüller Lauterbach, Homberg/Efze    
Pfarr Bodenheim, Leeheim   Heddrich, Mag, Dörr, Nold, Wissenäcker
Pfeffer Kassel    
Pfeffer Niederrad   Nr. 6
Pfeifer Gadernheim   Horn
Pfeifer     P-R Emmerich
Pfeiff Odenhausen   Peif
Pfeiffer Gadernheim, Reichenbach/Odw. 1600 Tracht, Bessinger
Pfeiffer Holzhausen   Pfeffer
Pfeiffer      
Pfeil Darmstadt   Siarry
Pfeil Groß-Bieberau   Bauer
Pfifferling      
Pfitzner Darmstadt, Braubach   Sumpf
Pflug Eschersheim    
Pflug      
Pflüger      
Pfnister USA    
Pfuhl      
Philibert Neustadt/Odw, Sandbach   Vilbert
Philippar Gandernbach    
Pickert Kaichen   Pickert Schork
Pilgram      
Pincier Biedenkopf, Wetter, Marburg     
Pipig     P-R Emmerich
Pique le Freinsheim    
Piroth     P-R Emmerich
Pirsch Luxenburg, Heidelberg, Heppenheim 1741 Achenbach, Herpel
Piscator      
Piscator     Pfarrer
Pistor      
Pistor     Töpferfamilie
Pistor      
Pistorius Wernigerode, Heidelberg, Grünberg/Hessen 1500-1708 Heyl, Hennemann
Pitschi Bitsch    
Pitschi Schiers   Ladner
Pittich      
Pitz Allendorf an der Lumda    
Planz Berfa 1480 Gundrum
Plate     P-R Emmerich
Platt Eckelshausen   Nispel, Wigel, Becker
Platz Niederrad   Nr. 6
Platz      
Platzdasch Niederrad   Nr. 6
Plaustarius Darmstadt, Gießen   Wagner
Plebanus   1636  
Pleß Alsfeld    
Pleß Alsfeld   Sauppes, Pfaff
Plitt biedenkopf 1541-1763 Gotteskasten-Rechnungen
Ploch Groß-Gerau   Appel, Daum
Ploch Ottrau 1685 Pfalzgraff
Ploch Romrod   Anschütz
Ploenius von Lübeck; Nidda, Wetzlar 1631  
Ploquet Wolferborn    
Plößer Brandau    
Pohl Darmstadt   Winter, Krug
Pohl Erzhausen 1727-1790  
Pöhn Bessungen, Albig/Rhh., Hungen   Fritz, Schwärzel
Pommer Niederrad   Nr. 6
Poneß     P-R Emmerich
Pons Niederrad   Nr. 6
Porschen Köln, Aachen, Bergheim/Erft   Onnau
Porth  Saarbrücken, Königstein   Posth, Post
Porth Bad Nauheim    
Porzenheim Münster    
Posel      
Post Schweiz, Germersheim   Von Post
Poth Allertshofen, Nieder-Modau   Hartmann, Hildenbeutel
Poth Groß-Zimmern, Semd   Vogel
Pott Wabern   Ordner Jäger
Pott      
Pourvoyeur      
Praetorius Bacharach    
Praetorius Bobenhausen    
Praetorius Darmstadt   Prof. Otfried Praetorius
Praetorius Ulrichstein    
Praetorius      
Praun Darmstadt, Nürnberg, Kempten 1618 Lyncker
Prediger Allendorf    
Preis Neustadt/Odw.   Preuß
Preis Wixhausen, Weiterstadt   Pohl, Heß , Lotz
Preiß Neustadt/Odw.    
Preiswerk Basel, Bremen, Marburg 1607  
Preiswerk      
Pretscher Töss/Schweiz, Groß-Umstadt 1613 Bretscher, Brütscher
Preu Weißenburg 1487  
Preusch Nidda, Elpenrod, Darmstadt   Kratz
Preuschen Wingershausen   Melior
Preuschoff     P-R Emmerich
Priester      
Prinz     P-R Emmerich
Prissing, Prüßing      
Prühmann Niederrad   Nr. 6
Prüßing Uttershausen   Ordner Jäger
Pullmann Groß-Zimmern    
Pullmann Groß-Zimmern    
Purgold Darmstadt 1697  
Purgold Eisenach 1525  
Puricelli   1742-1822  
Pusch Steinbrücken bei Dillenburg 1603 Busch, Seipp, Schwalb
Puzicha Niederrad   Nr. 6
Quael Alsfeld   Schuchard, Pfeil
Quaeschik Essen-Kray   Kwahik
Quattländer Schwenningen   Weiler, Käfer, Benzing
Queckbörner Grünberg    
Quembach Butzbach    
Quendel     Serpilius
Quendell      
Quentel Köln, Speyer    
Quentel      
Quick Eberstadt, Seeheim    
Quick Nieder-Ramstadt 1360 Quick-Mühle
Quick     P-R Emmerich
Quirin Herbitzheim, Niedergailbach   Weyrich, Rübeck
Qulemann Duderstadt, Göttingen    
Quost Zeunern   Schwal Eder Kreis

Datenbestände Mai 2017

In unserem Mitgliederbereich sind folgende Datenbestände verfügbar:

Karteikarten
Gesamtzahl  
507 884
- gescannt
507 884=  100 %
- indexiert
423 754 =    83 %

 Karteien: 164

Kirchenbuchduplikate

Großherzogtum Hessen aus den Jahren 1808 - 1875

Anzahl          94  
Seiten            378 052  

Digitalisierung hat begonnen für

Groß-Gerau, Seligenstadt kath., Klein-Steinheim, Ober-Abtsteinach kath., Darmstadt kath., Birkenau ev., Birkenau (kath.)

Mehr...

Ortsfamilienbuch Gernsheim, Band 2 erschienen

2017-05-25

 OFB Gernsheim, Teil 2 red.JPG

1995 erschien das Ortsfamilienbuch Gernsheim a. Rhein 1652-1875 von Hans Herbert Hertling. Dieser ist 2015 verstorben. Für ihn war die Familienforschung, nach Erscheinen des 1. Bandes noch nicht abgeschlossen. In mühevoller Kleinarbeit erstellte er einen weiteren Band des Ortsfamilienbuches. Das von ihm hinterlassene, bisher unveröffentlichte Manuskript erfasst den Zeitraum ab 1876.

Weiterlesen...

Bedeutung von Familiennamen

2017-05-01

Oft fragt man sich bei Familiennamen: Wo kommt der denn her?

In dem Projekt "Digitales Familiennamenwörterbuch Deutschland (DFD)" wird dem wissenschaftlich nachgegangen. Die Ergebnisse werden im Internet veröffentlicht und können abgefragt werden.Für jeden Familiennamen gibt es Informationen zu "Allgemeines (mit Häufigkeit und Rangfolge)", "Etymologie", "Verbreitung" etc.

Derzeit sind gut 9000 Namen bearbeitet und das Projekt geht noch weiter.

 DFD.JPG

http://www.namenforschung.net/dfd/woerterbuch/liste/

DFD ist ein Projekt der Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz in Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Darmstadt und der Johannes Gutenberg Universität Mainz.

Powered by CMSimple_XH | Template by CMSimple_XH | (X)html | css | Login